Neu

Miele PM 1318 Muldenmangel (Heißmangel)

Artikel-Nr.: P32

Auf Lager
innerhalb 2-3 Tagen lieferbar

ab 15.900,00
Preis inkl. MwSt. zzgl. Versand
Versandgewicht: 366 kg


Mangelwaren räumt für Gewerbekunden exklusive Sonderkonditionen ein!

 - Bitte beachten Sie unsere aktuelle Aktion für Gewerbekunden -

 

Garantieverlängerung auf bis zu 5 Jahre

Fachgerechte Lieferung bis zur Verwendungsstelle

Installationsservice (ggf. Abnahme durch Schornsteinfeger)

Inbetriebnahme & Geräteeinweisung

Regelmäßige Wartung

 

Wir machen das für Sie - Alles aus einer Hand!

 

Miele PM 1318

Miele PM 1318 ist aktuell die kleinste Muldenmangel aus der PM-Serie von Miele Professional, welche die Mulde unterhallb der Walze verbaut hat. Mit einer Walzenlänge von 175cm und einem Walzendurchmesser von 30cm, glättet dieses Modell eine Leistung von ca. 75kg/h. Oben rechts finden Sie den Konfigurator, mit dem Sie die Gewerbemangel Ihren individuellen Bedürfnissen anpassen können. Falls die gewählte Ausführung nicht verfügbar sein sollte, liegt es daran, dass Miele diese Variante nicht produziert. Miele PM 1318 eignet sich besonders für Wäschereien, Heißmangelbetriebe und große Hotels mit einem überdurchschnittlichen Bügelaufkommen.

 

Bauform

  • Walzendurchmesser [mm]: 300 inkl. Bewicklung
  • Walzenlänge [mm]: 1750
  • Umschlingungswinkel der Mulde: 167° (Mulde umfasst nahezu die Hälfte der Walze)
  • Muldenhub mit Exzenterantrieb
  • Wäscheeingabe vorn, Wäscheausgabe hinten (Wäsche kann optional mit Rückfuhrmodul auch vorne ausgegeben werden. Das Rückführmodul kann als Zubehör nachgerüstet werden)

Ausstattung

Bitte beachten Sie, dass dieses Modell verschieden ausgestattet werden kann. Nachfolgend werden wir alle Ausstattungsvarianten vorstellen. Im abschließenden Fazit werden wir auf deren Vor- und Nachteile eingehen.

  • Beheizung: Elektro bzw. Gas (optional)
  • Vorrichtung zur Wäscheeingabe: Alueingabetisch bzw. Gurteingabe (optional)
  • Walzenbewicklung: Stahlwolle bzw. Lamelle (optional)
  • Hitzebeständiger ARAMID Nadelfilz als Abschluss der Walzenbewicklung
  • Externe Fußschaltung "Flex Control" kann flexibel vor der Maschine positioniert werden
  • Fingerschutzautomatik
  • Wäscheabstreifautomatik
  • Absauggebläse für Wrasen

Bedienbarkeit

  • Wäschekasten zum Vorsortieren der Wäsche
  • Walzengeschwindigkeit stufenlos einstellbar
  • Ein zentralgesteuerter Temperaturregler (stufenlos regelbar)
  • Übersichtliches Bedienfeld

Besonderheiten

  • Hochwertige Aluminiummulde "HPC". Die "High Performance and Capacity" Mulde sorgt mit ihrem hohen Umschlingungswinkel sowie durch das Muldenmaterial Aluminium für eine hohe Mangelleistung. Das Muldenmaterial Aluminium ist ein hervorragender Wärmeleiter und kann Temperaturschwankungen effizienter ausgleichen.
  • Die Fingerschutzautomatik gewährleistet die notwendige Sicherheit am Arbeitsplatz.
  • Abnahmetisch "Easy Fold Table": Durch den Abnahmetisch mit der einzigartigen Wabenstruktur kühlt das Mangelgut bereits auf dem Abnahmetisch ab. Durch den sanften Luftstrom wird das Finish fixiert.

Optional

  • Wäscherückführungsmodul: Durch das Rückführmodul kann auf eine 1-Personen-Bedienung umgestellt werden. Die Mangel kann direkt an der Wand platziert werden. Die Wäsche wird vorne zurück ausgegeben.
  • Komfortable Gurteingabe erleichtert die faltenfreie Wäscheeingabe. Die Wäsche haftet am Gurt und wird laufbandartig zur Mulde transportiert ohne Faltenbildung. Es spart Zeit und erhöht den Komfort.
  • Die Lamellenbewicklung auf der Walze bietet - im Vergleich zur Stahlwolle - durch ihren stets gleichbleibenden Anpressdruck und sehr lange Lebensdauer deutliche Vorteile. Stahlwollbewickelte Walzen müssen häufiger nachgewickelt bzw. komplett neu bewickelt werden, um einen gleichbleibenden Anpressdruck zu behalten.

 

Technische Details

Außenmaße H/B/T [mm] 1095/2478/1379 bzw. 782 bei eingeklapptem Eingabetisch (EL)

Nettogewicht [kg]: 366 (EL)

3N 380-415V 50-60Hz

Absicherung [A]: 3x35

Heizleistung [kW]: 17,6

Leistungsaufnahme [kW]: 18,4

Geräuschemissionen: 67,8 dbA (EL)

Prüf- und Kennzeichen: TÜV, CE, EMV

 

Unser Testurteil:

Miele PM 1318 gehört zu den Hochleistungsmangeln aus der Miele Professional Serie. Auch unter Dauerauslastung zeigt dieses Modell ein exzellentes Finish bei komfortabler Handhabung. Hochwertige Verarbeitung sowie solide Materialien zeichnen Miele Mangeln aus und ermöglichen die äußerst lange Lebensdauer. Vor allem der Service sowie die Ersatzteilbeschaffung spielen bei Investitionen in dieser Größenordnung eine wichtige Rolle. Hier punktet Miele durch höchste Zuverlässigkeit des Miele Werkkundendienstes sowie der langfristig garantierten Ersatzteilbevorratung. Die Miele PM-Serie ist völlig wartungsfrei und für die ewige Nutzung konstruiert. Zuletzt spricht der hohe Wiederverkaufswert bei Miele Produkten für eine sichere Investition.

 

Häufig gestellte Fragen

 

Muldenbeheizung: Gas oder Elektro?

Die Beheizung über Elektro ist im Gegensatz zu Gas leistungsfähiger, während die Betriebskosten höher ausfallen. Die gasbeheizte Mulde reagiert träge, da die Mulde indirekt über einen Gasbrenner beheizt wird. Die Beheizung über Elektro erfolgt direkt über Heizstäbe unter der Mulde, sodass Temperaturschwankungen unmittelbar ausgeglichen werden können. 

Grundsätzlich gilt: Wenn Sie über einen Gasanschluss verfügen, empfehlen wir Ihnen die gasbeheizte Variante, da die Betriebskosten geringer sind. Falls kein Gasanschluss vorhanden ist, empfehlen wir Ihnen die elektrisch beheizte Mangel, da die Verlegung eines Gasanschlusses mit hohen Kosten verbunden ist. In der Regel amortisiert sich die Investition der Verlegung eines Gasanschlusses nicht.

Walzenbewicklung: Lamelle oder Stahlwolle?

Wir empfehlen dieses Modell mit einer Lamellenbewicklung, da diese deutlich langlebiger ist und über einen gleichbleibenden Anpressdruck verfügt. Stahlwolle nutzt schnell ab und rostet im Laufe der Zeit. Folglich muss es in regelmäßigen Zeitabständen nachgewickelt bzw. ausgetauscht werden. Ansonsten sollte nur der hitzebeständige ARAMID Nadelfilz alle 3-5 Jahre (je nach Beanspruchung) gewechselt werden.

Ausnahme: Unsere generalüberholten Mangeln werden mit Edelstahlwolle neu bewickelt. Diese sind deutlich langlebiger. Leider bietet Miele keine Edelstahlwolle an.

Wäscheeingabe: Alutisch oder Gurteinlaufbänder?

Wenn Sie sich oder Ihren Angestellten etwas Gutes gönnen möchten, empfehlen wir Ihnen Gurteinlaufbänder. Diese erleichtern die faltenfreie Eingabe der Wäsche und sparen in der Regel Zeit durch lästiges korrigieren. Große feuchte Wäschestücke kleben an den Bändern, sodass diese ideal angelegt werden können. Kleinere Wäschestücke können so parallel nebeneinander angelegt und automatisch eingezogen werden. Über die "Flex Control"-Fußschaltleiste kann das Band gestoppt werden. Erfahren Profis kommen in der Regel auch ohne diese Hilfe aus, es bietet jedoch viele Vorteile.

Wofür wird das Wäscherückführmodul benötigt?

Das Modul wird über der Walze angebracht und befördert die Wäsche wieder zurück nach vorne. Es eignet sich für Betriebe mit unzureichenden Platz für den großen Auffangtisch oder falls nur 1 Person an der Mangel arbeitet. Kleine Teile können bequem von einer Person vorne eingegeben und vorne entnommen werden. Das Modul lässt sich auch wieder einklappen, wenn es nicht benötigt wird. Dieses Zubehör kann aufgrund der Bauform nur für die elektrisch beheizte Mangel angeboten werden.

Für wen eignet sich dieses Modell?

Dieses Modell in der Elektro-Variante ist ausgelegt für den Dauerbetrieb und schafft eine Mangelleistung von 75kg / Stunde bei einer Ausgangsrestfeuchte von 25% und einem Belegungsgrad der Walze von 91%. Diesen Wert können Sie als Maßstab verwenden, um ähnliche Modell untereinander zu vergleichen. Wir empfehlen es für Wäschereien, Heißmangelbetriebe und große Hotels mit einem überdurchschnittlichen Bügelaufkommen.

 

Angaben zum Zustand: Neu (Originalverpackt)

12 Monate Garantie

 

Tipp: Die generalüberholten Modelle von Mangelwaren werden mit langlebiger und rostfreier Edelstahlwolle bewickelt. Bitte schauen Sie im Shop nach, ob dieses Modell [PM 1318 generalüberholt] auch generalüberholt verfügbar ist.

 

Das nächstgrößere Modell: Miele PM 1418

Das nächstkleinere Modell: Miele HM 5316

Auch diese Kategorien durchsuchen: Muldenmangeln für Gewerbe, Mangelwaren - Größtes Sortiment an Bügelmaschinen